Tanz

IMG_7611Wir bieten zur Zeit folgende Tanzkurse an:

  • Babybauch-Tanz
  • Bauchtanz
  • Bauchtanz für Männer
  • Bollywood
  • Gothic Bellydance

 

Fata Morgana/123° Grad ???  ……Seit Mai 2013 nennt sich das ehemalige “Tanzstudio Fata Morgana” – Tanzstudio – 123°, da sich das Kursangebot um ein breites Spektrum und einige neue Gesichter erweitert hat.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Tanzlehrer, unseren Kursplan, unsere Preise oder Aktuelles wie Angebote und Kursneustarts indem Sie auf das gewünschte Wort klicken.

 

Beschreibung der Kurse bzw. deren Inhalte:

Babybauch- Tanz: …ist  für Schwangere, die in Sachen Gesundheit und Fitness etwas für sich tun wollen. Sie lernen sich mit der veränderten Situation und den Veränderungen ihres Körpers positiv auseinander zu setzen. Es werden Übungen aus dem Muskelaufbau- und dem Herz- Kreislauftraining mit Elementen aus dem Tanz kombiniert. Ein besonderer Focus wird auf das Thema  Körperwahrnehmung und Entspannung gelegt, wodurch die Schwangerschaft und die Geburt positiv beeinflusst werden können.

Bauchtanz: …damit ist der “orientalische Tanz” gemeint. Darunter verbergen sich verschiedene Tanzstile, die im orientalischen Raum traditionell getanzt werden. Diese werden zum Teil ganz klassisch, ihrem original Hintergrund getreu, vermittelt aber auch mit modernen Elementen aus anderen Tanzrichtungen oder untereinander vermischt. Es können verschiedene Tanzutensilien wie Stock, Schleier, Isis-Wings u.a. genutzt werden.

Bauchtanz für Männer: …ist “orientalischer Tanz” für Männer. Ganz ursprünglich und überhaupt nicht weibisch, sondern sehr maskulin.

Bollywood: …ist für alle die, die indischen( Bollywood) Tanzfilme lieben. Es werden klassisch indische Elemente zum Beispiel aus dem Bhangra und der rajasthanische Folklore mit modernen westlichen Tanzstilen gemischt. Der Bollywood-Tanz ist meistens sehr fröhlich und schnell. Die Kleidung ist sehr farbenfroh und Gestik und Mimik sehr ausdrucksstark.

Gothic Bellydance: …ist ….

 

Advertisements